Segeln mit Kindern und Corona

2016 brach Sophie Heyer mit ihrem Lebensgefährten Claas und der damals sechs Wochen jungen Tochter zur ersten großen Reise mit dem Segelboot auf. Zusammen überquerten sie den Atlantik mit ihrer „Hera“, einer 69 Jahre alten Yawl von Abeking & Rasmussen.
Eric Merten spricht mit Sophie Heyer darüber, wie man eine Segelreise mit kleinen Kindern plant und organisiert. Wie sieht eine solche Segelreise in Corona-Zeiten aus, und: Gibt es Einschränkungen, mit denen zu rechnen ist?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.