Ein Verband ist keine Black Box

In Folge 3 der float originals spricht float-Redakteur Stefan Gerhard mit Karsten Stahlhut, dem Geschäftsführer des Wirtschaftsverbands Wassersport, über die besonderen Herausforderungen im Corona-Jahr.

Als Karsten Stahlhut zur Jahresmitte die Geschäftsführung in Köln übernahm, sah er sich drei Dingen gegenüber: Corona, die großen Schuhe seines Vorgängers, der in 33 Jahren den Verband geformt und zu jetziger Größe gebracht hatte, und hohe Erwartungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.